BWAs besser für den Unternehmenserfolg einsetzen

Umbraco Rinker Bwa
Viele Selbstständige, Unternehmer und Führungskräfte würden sich gerne mit den Fachbegriffen der Betriebswirtschaftlichen Auswertung (BWA) besser vertraut machen. Schließlich ist sie eine wichtige Grundlage für strategische und operative Entscheidungen. Doch bisher fehlte die passende Fachliteratur dafür. Mit ihrem kompakten Ratgeber „BWA lesen und verstehen“ schließt Diplom-Volkswirtin Prof. Dr. Carola Rinker diese Lücke, die ihr als Unternehmensberaterin und Dozentin ein Dorn im Auge war.

München, 18. April 2019 – Ob nun eine Bilanz oder eine Einnahmen-Überschuss-Rechnung erstellt werden muss, ein Gespräch mit dem Bank- oder Steuerberater ansteht oder bestimmte Unterlagen als Entscheidungsgrundlage benötigt werden: in all diesen Fällen ist es von größtem Nutzen, sich im Begriffs-Dschungel der BWA auszukennen.

Die Autorin Carola Rinker berät Unternehmen bei der Optimierung ihres Rechnungswesens und lehrt als Professorin u.a. zu den Themen Bilanzen und BWA. Daher kennt Sie sehr genau die Problematiken, vor denen Führungskräfte und Unternehmer immer wieder bei dieser Thematik stehen. In ihrem Buch „BWA lesen und verstehen“ gibt sie deshalb zunächst einen Überblick über die Einsatzmöglichkeiten der BWA und erklärt den Unterschied zwischen Bilanz und BWA. Darüber hinaus findet sich hier eine Übersicht über die wichtigsten Standard-BWAs.

Die anschließenden Kapitel beschäftigen sich mit der kurzfristigen Erfolgsrechnung, weiteren Grundformen der BWA sowie vergleichenden BWAs. Weitere Auswertungen und Grafiken veranschaulichen, welche Auswertungsmöglichkeiten es gibt. Des Weiteren geht die Autorin auf Methoden ein, die Aussagekraft der BWA zu erhöhen und gibt Tipps, wie die Betriebswirtschaftliche Auswertung im Bankgespräch eingesetzt werden kann, etwa um eine Kreditzusage zu erhalten. Den Abschluss bilden Erläuterungen zu den Abschreibungs- und Zuschreibungsregeln.

BECK kompakt BWA lesen und verstehen
Prof. Dr. Carola Rinker
Verlag C.H.BECK, 2019
160 Seiten, kartoniert € 9,90
ISBN 978-3-406-72945-4

Zum Abdruck frei. Belegexemplare erwünscht.
Für Verlosungsaktionen stellen wir Exemplare der Broschüre zur Verfügung.