Neues Landesrecht in beck-online

B O LandesrechteMünchen, 03. September 2019 - Neben dem Landesrecht Bayern (Landesrecht Bayern PLUS) bietet die juristische Datenbank beck-online (www.beck-online.de) jetzt zusätzlich Module mit den Landesrechten von vier weiteren Bundesländern an: Baden-Württemberg, Hessen, Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen. 

Die Landesrechtsmodule enthalten jeweils einen laufend aktualisierten Online-Kommentar (BeckOK) zum lokalen Kommunalrecht. Hinzu kommen regionale Standardwerke zum Bau-, Straßen- und Wegerecht, zum Polizei- und Versammlungsrecht sowie zu weiteren Bereichen des besonderen Verwaltungsrechts. Die Werke sind teilweise ebenfalls als Online-Kommentare konzipiert, teilweise als klassische Fachbücher. Abgerundet werden die Module mit der Rechtsprechung der Verfassungs- und Verwaltungsgerichte des Landes sowie den landesrechtlichen Normen.

Die neuen Module:

  • Landesrecht Baden-Württemberg PLUS
  • Landesrecht Hessen PLUS
  • Landesrecht Niedersachsen PLUS
  • Landesrecht Nordrhein-Westfalen PLUS

jeweils ab Euro 69,-/Monat, zzgl. MwSt.

Kostenloser 4-Wochen-Test unter www.beck-online.de.

 

 Zum Abdruck frei. Belegexemplar erwünscht.

 

Pressekontakt
Verlag C.H.BECK oHG
Mathias Bruchmann
Tel. 089 381 89-266
Email: Mathias.Bruchmann@beck.de