Neues Zeitschriftenmodul A & R PLUS in beck-online

München, 2. April 2012 – Die juristische Datenbank beck-online (www.beck-online.de ) bietet den Nutzern ab sofort das neue Zeitschriftenmodul A & R PLUS. Das Modul enthält die Zeitschrift: „Arzneimittel & Recht – Zeitschrift für Arzneimittelrecht und Arzneimittelpolitik“ mit Archiv ab 2010. Sechs mal im Jahr werden in der von der Wissenschaftlichen Verlagsgesellschaft Stuttgart (Verlagsgruppe: Deutscher Apotheker Verlag) herausgegebenen Zeitschrift Originalaufsätze, Kommentare, Gerichtsentscheidungen, Urteilsanmerkungen, Leitsätze und Kurzbeiträge zu arzneimittelrechtlichen Fragen veröffentlicht. Herausgeber der Zeitschrift Arzneimittel & Recht sind Dr. Christian Rotta, Prof. Dr. Hilko J. Meyer, Dr. Peter Wigge und Dr. Ulrich Lau. Damit konnte WVG als ein weiterer Kooperationspartner von beck-online gewonnen werden.

Die Zeitschrift ist auch Bestandteil des Fachmoduls Pharmarecht PLUS.

Das Zeitschriftenmodul A & R PLUS kostet 17 Euro im Monat. Bezieher der A & R im Print erhalten einen Vorzugspreis von 16 Euro. Jeweils zzgl. MwSt. und bis zu 3 Nutzern inklusive.  

Weitere Informationen sowie einen 4-wöchigen Testzugang finden Sie unter: www.beck-online.beck.de/?modid=623

 

 

Pressekontakt:
Verlag C.H.Beck oHG
Uta Kiechle
Tel. (089) 38189-386
Fax (089) 38189-480
E-Mail: Uta.Kiechle@beck.de
Internet: www.presse.beck.de