beck-online jetzt mit anwaltlichem Berufsrecht

Foto Anwaltliches Berufsrecht Plus

München, 17. Januar 2019 – Der Anwaltsberuf unterliegt einem Berufsrecht, in dem die Rechte und Pflichten von Rechtsanwälten geregelt sind. Das soeben erschienene neue Fachmodul „Anwaltliches Berufsrecht PLUS“ der juristischen Datenbank beck-online (www.beck-online.de) gibt der anwaltlichen Tätigkeit eine sichere Basis. Von der Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO), der Berufsordnung für Rechtsanwälte (BORA) sowie der Fachanwaltsordnung (FAO) über die Anwaltshaftung bis zur Rechtschutzversicherung - das neue Modul bündelt das gesamte Berufsrecht der Rechtsanwälte kompetent und aktuell.

Neben bekannten Print-Werken wie Feuerich/Weyland, Bundesrechtsanwaltsordnung: BRAO und Deckenbrock/Henssler, Rechtsdienstleistungsgesetz: RDG sind insbesondere die Online-Kommentare BeckOK BRAO und BeckOK FAO, herausgegeben von Römermann, sowie passende Formulare, Rechtsprechung, Aufsätze und Normen enthalten.

Das Modul kostet im Monat Euro 39,-- zzgl. MwSt., bis zu drei Nutzer inklusive. Weitere Informationen unter www.beck-shop.de/27376450.

Pressekontakt:
Verlag C.H.BECK oHG
Mathias Bruchmann
Tel. 089 381 89-266
Email: Mathias.Bruchmann@beck.de