Design Thinking: Die besten Werkzeuge & Methoden

Umbraco Design Thinking Toolbook 2

„Das Design Thinking Toolbook“ ist der neueste Geniestreich des Bestseller-Trios Michael Lewrick, Patrick Link und Larry Leifer. Die Design-Thinking Experten haben eine einmalige Sammlung an Werkzeugen und Methoden geschaffen. Diese werden nicht nur in ihrer Anwendung erklärt, sondern auch innerhalb des Designzyklus eingeordnet und warten mit Expertentipps, Beispielbildern und Vorschlägen für Alternativen auf.

München, den 03. Dezember 2019 – Mehr als 2.500 Design-Thinking-Anwender haben die Autoren in einer globalen Umfrage nach ihren bevorzugten Methoden und Werkzeugen gefragt. Sie wollten herausfinden, wo die Community den größten Nutzen sieht und was am häufigsten angewendet wird. Die Ergebnisse haben sie in ihrem Toolbook vereint. Die vorgestellten Werkzeuge und Methoden werden auf je vier Seiten leicht verständlich erklärt, so dass sich das Toolbook auch wunderbar für Design-Thinking-Einsteiger eignet. Sie wurden zudem in den Design-Thinking-Prozess eingeordnet und mit Beispielbildern versehen, die bei der Umsetzung helfen. Viele Experten haben mit konkreten Tipps zu einzelnen Werkzeugen und Methoden zusätzlich zum Buch beigetragen. Wer gerne mal etwas Neues ausprobieren möchte, kann sich an den Vorschlägen für Alternativen orientieren. Zu vielen Tools werden auch Varianten vorgestellt.

Überhaupt steht das ganze Buch unter dem Motto: Love it – Change it – Or leave it! Die vorgestellten Werkzeuge und Methoden sind Mittel zum Zweck und sollen lediglich als Orientierungshilfe dienen. Im „Toolbook“ werden sie daher so dargestellt, wie andere Design-Thinker sie angewendet haben. Auf diese Weise können auch deren Erfahrungen damit weitergegeben werden. Aber die Tools können und müssen sogar von Anwendern angepasst werden, schließlich sollen auf das individuelle Setting des Workshops, die unterschiedlichsten Problemstellungen und zu den verschiedensten Teilnehmern passen.

„Das Design Thinking Toolbook“ eignet sich auch hervorragend als Ergänzung zum ersten Buch der Autoren, „Das Design Thinking Playbook“. Michael Lewrick, Patrick Link und Larry Leifer nutzen die vorgestellten Design-Thinking-Methoden und Werkzeuge in ihrer täglichen Arbeit. Sie unterrichten Design Thinking an Universitäten und praktizieren es mit und in Unternehmen und Start-Up Firmen. Für alle drei steht das Design-Thinking-Mindset im Mittelpunkt ihrer Aktivitäten.

Michael Lewrick / Patrick Link / Larry Leifer,
Das Design Thinking Toolbook,
Verlag Franz Vahlen, München, 2019,
305 Seiten, kartoniert € 24,90 [D],
ISBN 978-3-8006-5751-3

Zum Abdruck frei. Belegexemplare erwünscht.
Gerne stellen wir für Interviews den Kontakt zu den Autoren her.
Für Verlosungsaktionen stellen wir Exemplare des Buches zur Verfügung.

Pressekontakt:
Verlag C.H.BECK oHG
Kathrin Moosmang
Tel. 089 381 89-666
Email: Kathrin.Moosmang@beck.de