Manifest für menschliche Führung: 6 Thesen und 14 Prinzipien für eine neue Führung im Zeitalter der Digitalisierung

08.03.2024

In einer Zeit, in der es "normal ist, dass vieles anders ist und immer schneller anders wird" (Karl-Heinz Geißler), steht auch und insbesondere die Rolle der Führung mindestens zur Diskussion und in Teilen sogar infrage. In seinem "Manifest für menschliche Führung" beschäftigt sich Marcus Raitner, einer der wichtigsten Vertreter der deutschsprachigen "agilen Szene" mit Haltung und Werten und fordert eine neue, agile, digitale und vor allem menschliche Führung.

„Making the Pace”- Wie Unternehmen den Takt vorgeben, anstatt hinterherzurennen

22.02.2024

Unternehmen unterlagen schon immer einem gewissen Wandel, doch das Tempo, in dem sich die Weiterentwicklungen vollziehen, hat sich stetig beschleunigt. Nun hecheln viele den Transformationen nurmehr hinterher, anstatt selbst den Takt anzugeben. Mit „Making the Pace“ legt Fiona Liebehenz ein hochaktuelles Buch für all jene vor, die den rasanten Wandel (nicht nur) in Handel, Vertrieb und Marketing ganzheitlich verstehen und meistern wollen. Mit ihren 15 Prinzipien der Unternehmensführung von heute und morgen werden Unternehmen zum Pacemaker.

Wie ChatGPT die (Wissens)Arbeit verändert: Droht das Ende der Experten?

06.02.2024

Kaum war ChatGPT für alle verfügbar, schon machten Befürchtungen die Runde, dass KI so manchen Berufsstand redundant machen wird. Dass sich Wissensarbeit durch ChatGPT verändert, ist unumstritten. Doch wie weit wird diese Veränderung gehen? Stefan Holtel gibt in seinem gleichnamigen Buch Antworten auf die Frage „Droht das Ende der Experten?“. Er blickt dabei auf das Ganze, nicht nur die Unkenrufe, erklärt verständlich die Entstehung von ChatGPT, die Auswirkungen von KI auf unsere Arbeitswelt und prognostiziert fundiert die Veränderungen, die auf uns zukommen.

Das große Buch der Strategie: Von der Reformation bis zur digitalen Transformation in „Big Pictures“

01.02.2024

Strategie, als spannende Geschichte über die Zukunft der eigenen Organisation erzählt und dann als großes Bild, dem Big Picture, visualisiert: Das ist die Quintessenz von Robert Wreschnioks „Das große Buch der Strategie“. Wobei „groß“ bei einem Format von 26x34cm durchaus auch wörtlich zu nehmen ist. Mithilfe dieser an Wimmelbücher erinnernden Ausstattung, zeigt dieses ungewöhnliche Werk anhand ausgewählter Beispiele von der Luther’schen Reformation bis hin zur digitalen Transformation, wie selbst die komplexesten Strategien in einem Big Picture visuell verständlich gemacht werden können.

Leseprobe von "Das große Buch der Strategie"

Mit Achtsamkeit positiv Körper und Gesundheit beeinflussen: „The Mindful Body“

18.01.2024

Ellen J. Langer zeigt in „The Mindful Body“ wie wir mit Hilfe einer veränderten Denkweise und der Wahrnehmung unseres Körpers positiven Einfluss auf unsere Gesundheit ausüben können. Die Harvard Professorin für Psychologie gilt als die „Mutter der Achtsamkeit“ und beschäftigte sich jahrzehntelang mit deren Auswirkung auf unseren Körper und unsere Gesundheit. Mit „The Mindful Body“ sagt die Autorin der gängigen Ansicht, unsere Gesundheit könne im Laufe des Lebens nur schlechter werden, den Kampf an.

ChatGPT als Turbo für ein erfolgreiches Studium: KI und wissenschaftliches Arbeiten

09.01.2024

In ihrem Buch „Künstliche Intelligenz und wissenschaftliches Arbeiten“ setzen sich Ulrich Bucher, Kai Holzweißig und Markus Schwarzer mit dem derzeit allgegenwärtigen Thema KI auseinander. Auf rund 200 Seiten fassen sie zusammen, wie ChatGPT & Co. das wissenschaftliche Arbeiten verändern werden, worauf man beim Einsatz von KI achten muss und wie damit im wissenschaftlichen Zusammenhang gearbeitet werden kann.

Data Inspired – Erfolgskonzepte für die datengetrieben Organisation

17.12.2023

Die meisten Organisationen streben danach datengetrieben zu sein. Doch der Weg dorthin ist ein fundamentaler Transformationsprozess: Welche Chancen gibt es? Welche Strategien und Lösungsansätze? Mit "Data Inspired" legt Dr. Sebastian Wernicke einen kurzweiligen Ratgeber mit konkretem Praxisbezug vor, der Erfolgskonzepte für die datengetriebene Organisation liefert.

Beschaffungsmanagement als Game-Changer: „Profit ab der Quelle“

16.12.2023

Um deutlich zu machen, wie bedeutend das Thema Einkauf ist, genügt es sich vor Augen zu führen, dass Beschaffungskosten in einem durchschnittlichen Unternehmen mehr als 50% der Ausgaben ausmachen. In „Profit ab der Quelle“ rücken die Autoren die Beziehungen zu Zulieferern als entscheidenden Faktor für unternehmerischen Erfolg in den Mittelpunkt und stellen drei zentrale Bausteine einer Strategie vor, die das Beschaffungsmanagement zu einem entscheidenden Wettbewerbsvorteil machen.

Nachhaltigkeitsmanagement erfolgreich implementieren und weiterentwickeln

28.11.2023

Herausgegeben von Prof. Dr. Remmer Sassen ist "Nachhaltigkeitsmanagement kompakt" die ideale Lektüre für Führungskräfte in Unternehmen, die sich mit Fragen des Umwelt- und Nachhaltigkeitsmanagements beschäftigen. Es zeigt anhand zentraler Prinzipien und Konzepte, wie Nachhaltigkeitsmanagement in Unternehmen aufgebaut und weiterentwickelt werden kann.